Freeriden in
Obergurgl-Hochgurgl

Das schneesicherste Skigebiet im Ötztal lädt zum Freeriden in Obergurgl-Hochgurgl!

Ultimative Schneesicherheit, Höhenlagen über 3.000m und state-of-the-art Infrastruktur machen Obergurgl-Hochgurgl zum Freeride-Eldorado im Ötztal. Zahlreiche Freeride-Varianten stehen Dir zur Verfügung. Setze auf den neuen Vibe des Freeridings!

Freeriden in Tirol

Freeriden oder Geländefahren (off-piste-Skiing oder Snowboarding) genießt seit geraumer Zeit einen deutlichen Aufschwung. Nicht nur durch die immer bessere Ausrüstung, sondern auch durch die Spezialisierung auf Freerider gewinnt Obergurgl-Hochgurgl zunehmend an Bedeutung.
Bitte bemerke, dass Freeride-Routen nicht präpariert oder kontrolliert werden. Bevor du also ins Gelände einfährst informiere dich an der Freeride-Info-Base an der Bergführerstelle Obergurgl, Skischule Obergurgl oder an der Freeride Info-Base in Hochgurgl! Dort erfährst du, welche Routen aktuell geöffnet oder gesperrt sind. Bedenke, dass du dich außerhalb des gesicherten Pistenraums befindest und dass du ausschließlich eigenverantwortlich und außerhalb des Haftungsbereiches der Bergbahnen Obergurgl-Hochgurgl handelst!

Freeriden in Obergurgl-Hochgurgl

Obergurgl-Hochgurgl is Austragungsort des GRAND FINALE des OPEN FACES FREERIDE CONTESTS, als einzige 4 **** Freeride-Destination mit 5240 FWQ Punkte in Tirol und Österreich! Leider musste das Event Open-Faces Obergurgl für den 09.04.2016 abgesagt werden aufgrund der ungünstigen Bedingungen. Die Schneeprognose für das Wochenende und die damit fehlende Sicherheit der Fahrer, veranlasst die Cheforganisatoren das Event auf das Jahr 2017 zu verschieben. Open Faces Obergurgl 2017 findet wieder wie gewohnt im März statt.

 

Open Faces Freeride Contest - Obergurgl-Hochgurgl